„Gemeinsam etwas erreichen“

Im Frühjahr 2005 haben Eltern und Mitarbeiterinnen unseres Kinderhauses den Förderverein Kinderhaus Maria Sibylla Merian gegründet.
Mit Hilfe dieses Vereins, seinem  tatkräftigen Engagement und seinem Ideenreichtum ist es gelungen, mit vielen Kindern und Eltern, das Außengelände als interessanten Natur- und Erlebnisraum für die Kinder weiter zu entwickeln. (Beispiele, siehe Fotos)

Es gibt noch viele Ideen und Möglichkeiten, die sich aus der gemeinsamen Arbeit mit den Kindern ergeben.

Für die Umsetzung freuen wir uns neben tatkräftigen Helfern und Helferinnen auch über viele aktive Fördervereinsmitglieder, gehörst du schon dazu?

Der Jahresbeitrag beträgt mindestens 10 Euro und ist steuerlich absetzbar.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie im Interesse der Kinder unserem Förderverein Kinderhaus Maria Sibylla Merian e.V. beitreten.

Der Vorstand


von links nach rechts
:

Matthias Bröker (Beisitzer und Vater von Mats)
Annemarie Lüttmann (Beisitzer)
Kai Rießland (Beisitzer und Vater von Milla)
Thomas Mense (Finanzen und Vater von Rieke)
Martina Münstermann (Schriftführerin und Kitaleitung)
Klaus Brand (Vorsitzender und Vater von Leni und Paul)

es fehlt: Frank Fischer (Stellv. Vorsitzender und Vater von Jakob)

 

Beitrittsformular
Neben den Fördervereinsmitgliedern und unserem Träger haben uns bisher auch Privatpersonen, Institutionen und Firmen unterstützt.

Wir freuen uns auch ganz besonders auf Unterstützung aus der Wirtschaft.


Pfostenhütte, Bärenhöhle, Podest, Seillandschaft, 2005


Bienenhotel, 2008

 

Gartenaktion 2009

  

 

Anschaffung des Hengstenberg – Materials, Dezember 2009

Busfahrten in den Wald, 2010

Aufbau der Spielhütte, Mai 2011 

Aufbau Steinmauer Rondell Oktober 2013:

Spielplatzgestaltung April 2016: